Sichere dir die Chance, deinen Traum zu verwirklichen Teilnehmen
0:00

Kristina Vogel: Zurück auf dem Sattel

Veröffentlicht am 07/04/2017

2009 wurde Kristina schwer verletzt, als sie beim Fahrradfahren nahe ihrem Wohnort mit einem Minibus zusammenprallte. Sie brach sich die Brustwirbelsäule sowie Knochen in Wange und Händen, erlitt tiefe Schnitte im Gesicht und verlor sechs Zähne. 
 
Als sie im Koma lag, weder sprechen noch atmen konnte, schienen ihre Träume vom Fahrradfahren vollkommen zerstört. Doch Kristina selbst gab die Hoffnung nie auf. 
 
Sie kämpfte sich durch die Rehabilitation, holte sich ein neues Fahrrad, stieg wieder in den Sattel und lieferte im nächsten Jahr das beste Weltmeisterschaftsresultat ihrer Karriere. 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie fortfahren, unsere Website zu nutzen, ohne die Einstellungen zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren